Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell / Stellenangebote
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

BRK bittet um Spenden für die Herbstsammlung

Neumarkt - Der BRK-Kreisverband Neumarkt führt vom 19. bis 25. Oktober seine Herbstsammlung mit ehrenamtlichen Helfern durch. Aus diesem Anlass weist der

BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann darauf hin, dass besonders im sozialen Bereich die Aufgaben des Roten Kreuzes immer zahlreicher und gleichzeitig die staatlichen Zuwendungen immer weniger werden. Das Rote Kreuz sei weltweit, im eigenen Land und in den Städten und Dörfern mit viel Erfahrung, Kompetenz und einer großen Zahl von ehrenamtlichen Helfern in der Lage, jeglicher Art von Not auch im Raum Neumarkt zu begegnen.

Zimmermann...

Weiterlesen

Berufsbezogene Schulausbildung und Vermittlung sozialer Kompetenzen - an der FOS Neumarkt in Zusammenarbeit mit außerschulischen Institutionen selbstverständlich

Am Montag, den 12. Oktober 2009 fand im Rot-Kreuz-Haus Neumarkt der Abschluss des zweiwöchigen theoretischen Unterrichts eines Pflegehelfer/innen-Lehrgangs statt.

Unter der Lehrgangsleitung von Frau Metz, Ausbilderin für Pflegehelferkurse, haben 23 Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 FS 1, Ausbildungsrichtung Sozialwesen der Maximilian-Kolbe-Fachoberschule Neumarkt, die Prüfung für den Theorieteil dieses Lehrgangs bestanden. Bereits am Freitag, den 09. Oktober 2009 beendeten 12 Schülerinnen und Schüler der Parallelklasse 11 FS 2 sowie neun Damen und Herren aus der Bevölkerung unter der...

Weiterlesen

Blutspenderehrung in Neutraubling

Landtagsabgeordnete Margit Wild, Vorstandsmitglied des BRK-Bezirksverbands Niederbayern/Oberpfalz, ehrte rund 150 verdiente Blutspenderinnen und Blutspender aus der Oberpfalz und Niederbayern

 

"Spende Blut - rette Leben" - mehr als 240.000 Menschen aus Bayern folgten im vergangenen Jahr diesem Aufruf und spendeten Blut zu-gunsten Kranker und Verletzter. Am Montag, dem 5. Oktober 2009, ehrte Landtagsabgeordnete Margit Wild, Vorstandsmitglied des BRK-Bezirksverbands Niederbayern/Oberpfalz, rund 150 besonders engagierte Blutspenderinnen und Blutspender mit der Ehrennadel und der Ehrenplakette...

Weiterlesen

Blutspenderehrung für den Raum Parsberg

am Mittwoch, 30.09.2009 um 19.30 Uhr im Historischen Wirtshaus

"Zum Goldenen Kreuz" in Parsberg

 

 

Am Mittwoch, den 30.09.2009 um 19.30 Uhr, im Historischen Wirtshaus "Zum Goldenen Kreuz", Marktstraße 12, 92331 Parsberg, mit Überreichung der Goldenen Ehrennadel und Urkunden lt. Liste.

 

Die Ehrung lief wie folgt ab:

 

1.   Begrüßung durch BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann mit Dank an die Blutspender und besonders an die ehrenamtlichen Helfer, vertreten durch den Bereitschaftsleiter Franz Frei, die Blutspendeverantwortliche Christine Vögele und Betty Laßleben.

 

2.   Dankeswo...

Weiterlesen

Dienstältester amtierender Rot-Kreuz-Chefarzt feiert 90. Geburtstag

Der langjährige Rot-Kreuzler und stellv. Chefarzt Dr. Rudolf Kaiser feierte in dieser Woche seinen 90. Geburtstag.

BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann, sowie BRK-Chefarzt Dr. Heinz Sperber gratulierten ihm persönlich zu diesem besonderen Anlass und wünschten Ihm auf diesem Weg alles Gute und weiterhin vor allem viel Gesundheit.

 

Weitere Glückwünsche überbrachten der BRK-Kreisvorsitzende Landrat Albert Löhner und sein Stellvertreter Bürgermeister Josef Bauer

 

Weiterlesen

"Ex-Tro-Yo"

"Ex-Tro-Yo" heißt das Projekt, das die Bürgerstiftung Region Neumarkt im BRK-Kindergarten in der Kohlenbrunnermühle mit rund 5.000 ? unterstützt. "Ex" steht für experimentieren; "Tro" für trommeln und "Yo" für Yoga. Ab nächster Woche werden im Kindergarten ein ganzes Jahr lang ganz unterschiedliche Kurse angeboten.

 

Warum geht eine Kerze aus, wenn man einen Becher darüber stülpt? Gabriele Boy wird mit den Kids ein wenig forschen sowie experimentieren und ihnen spielerisch die ersten Grundbegriffe aus Chemie und Physik beibringen. Beim Pressetermin demonstrierten die Kids wie man mit Hilfe...

Weiterlesen

Rot-Kreuz Einführungsseminar

Im Rahmen des Leistungsvergleiches der Stufe Bronze fand am 05.09.09 das Rot-Kreuz Einführungsseminar in Berching statt.

Unter der Leitung von Franz Frei wurden Grundlagen zur Arbeit des Roten Kreuzes erarbeitet.

An diesem Seminar nahmen folgende 9 Personen teil:

Martina Schmid, Michaela Regensburger, Monika Schwendner, Korbinian Werthner, Pius Eglmaier, Julian Eglmaier, Franz Braun, Tobias Seitz, Regina Regensburger

Weiterlesen

Endlich Sommer, jedoch Vorsicht beim Badespaß warnt die BRK-Wasserwacht-Neumarkt

Endlich ist es soweit: die 30 Grad-Marke ist geknackt und an Bayerns Seen, Flüssen und Freibädern tummeln sich begeisterte kleine und große Wasserratten. "Der Badespaß birgt jedoch auch Gefahren", erklärt Ulrike Scharf-Gerspeck, Vorsitzende der Wasserwacht Bayern und appelliert an die Badebegeisterten die 12 Baderegeln zu beachten:

 

  • Achte auf die Wassertemperatur!
  • Springe nie erhitzt ins Wasser!
  • Bade nicht mit vollem Magen!
  • Gehe nicht übermüdet ins Wasser!
  • Schwimme und  tauche nie im Bereich von Sprunganlagen!
  • Unterlasse das Rennen am Beckenrand!
  • Verlasse das Wasser sofort, wenn Du frierst!...
Weiterlesen

Sanitätsdienst am Juravolksfest 2009

Auf dem Juravolksfest waren unsere Rot-Kreuz-Bereitschaften aus Berg/Oberölsbach, Berngau, Deining, Mühlhausen, Neumarkt, Postbauer-Heng, Woffenbach und der Technische Dienst täglich mit 5 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern in der Sanitätswache in der kleinen Jurahalle einsatzbereit. Sie wurden vom Glückshafenpersonal im Losstand des Roten Kreuzes unterstützt.

 

Die Statistik vom 07.08. - 17.08.2009 ergab folgende Zahlen:

 

Insgesamt wurden 197 Erste-Hilfe-Leistungen vorgenommen.

133 Erste-Hilfe-Leistungen von der Besetzung in der kleinen Jurahalle und 64 Erste-Hilfe-Leistungen von...

Weiterlesen

BRK zieht Volksfestzwischenbilanz

Der Technische Dienst und die Rot-Kreuz-Gemeinschaften aus Berg/Oberölsbach, Berngau, Deining, Mühlhausen, Neumarkt, Postbauer-Heng und Woffenbach haben täglich mit 5 Helferinnen und Helfern Großeinsatz in der Sanitätswache in der kleinen Jurahalle. Sie werden unterstützt vom Glückshafenpersonal im Losstand des Roten Kreuzes.

 

Die Statistik vom 07.08. - 10.08.09 ergab folgende Zahlen:

 

28 Erste-Hilfe Leistungen wurden vorgenommen, die Mehrzahl der Versorgungen waren Kreislaufbeschwerden, Prellungen, Schnitt- und Schürfwunden. Es waren keine Abtransporte ins Klinikum notwendig.

 

"Am...

Weiterlesen

Seite 44 von 46.