Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Presse & Service
  2. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

-

Tagesseminar: Demenz und ihre Angehörigen

Ich verstehe dich nicht mehr… Die Krankheit des Vergessens! Die BRK-Fachstelle für Pflege und Demenz möchte Angehörigen, trotz Corona, wenn auch nicht mit einem mehrtägigen Seminar, jedoch mit einem Tagesseminar Hilfestellung anbieten. Wenn Sie ein demenzkrankes Familienmitglied betreuen, sind Sie vermutlich oft irritiert, ratlos oder auch verzweifelt, weil der Betroffene sich so stark verändert, so seltsam und unverständlich reagiert oder Sie auch mit völlig unberechtigten Beschuldigungen immer wieder vor den Kopf stößt. Um den Betroffenen und sein Verhalten besser zu verstehen und... Weiterlesen

Audi Belegschaft unterstützt die Mobilität der Ambulanten Pflege des Roten Kreuzes

Die Sozialen Dienste des Bayerischen Roten Kreuzes sind täglich mit über 50 Fahrzeugen im ganzen Landkreis unterwegs, um die Versorgung der Patienten in ihrer häuslichen Umgebung zu sichern. Knapp 1 Million Kilometer wurden im vergangenen Jahr durch die Mitarbeiter der Ambulanten Pflege, wie auch die Fahrer der Bereiche Tagespflege und Essen auf Rädern zurückgelegt. Um die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten, ist eine qualifizierte Fahrzeugausstattung hier unverzichtbar, so erklärt Frau Schmidt, Leiterin der Sozialen Dienste. Dank der Weihnachtsspende der Audi-Belegschaft wird... Weiterlesen

Starker Partner für die Blutspende in Bayern - Bayerischer Handball Verband setzt klares Zeichen für solidarisches Engagement

Die Blutspende in Bayern kann auf einen weiteren starken Partner zählen. Unter dem Motto #HandballkannBlutspende wirbt der Bayerische Handball Verband (BHV) künftig mit seinen über 80.000 Mitgliedern in Kooperation mit dem Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) für ein solidarisches Miteinander im Rahmen der Blutspende. „Der BHV möchte mit der Partnerschaft auch seiner gesellschaftlichen Verantwortung außerhalb des Spielfeldes gerecht werden und hierbei seinen Beitrag zu Solidarität, Mitgefühl und Engagement leisten, denn für viele Menschen ist Blutspenden überlebenswichtig“,... Weiterlesen

20 Jahre Ehrenamt in der Fachstelle für pflegende Angehörige des Bayerischen Roten Kreuzes ist wahrlich ein Grund zum Danken!

Mit einem Dankgottesdienst auf dem Herz-Jesu-Berg und einer anschließenden Feierstunde im Pfarrheim in Velburg dankte die stv. Kreisgeschäftsführerin, Jutta Birkl, auch im Namen des Kreisgeschäftsführers Klaus Zimmermann, dem Laienhelferkreis für all die wertvoll geleisteten Stunden im Dienst am Nächsten. „Menschen wie Sie sind es, die Zeit und Energie einsetzen, um andere Menschen zu unterstützen und ihnen zu helfen. Ihr Engagement verdient allen Respekt“, so Jutta Birkl. Vor 21 Jahren wurde die Fachstelle, integriert im Bayerischen Netzwerk Pflege, gefördert durch das Staatsministerium für... Weiterlesen

Kunstwettbewerbe für KünstlerInnen mit geistiger Behinderung - Teilnahme am Kunst.Preis 2020 war erfolgreich

Wie schon 2018 haben Künstler und Künstlerinnen der Kunstgruppe der Rummelsberger Diakonie am Wurzhof unter der Leitung von Andreas Brückner in Kooperation mit dem OBA-Dienst des BRK am diesjährigen Kunst.Preis 2020 teilgenommen. Heuer haben sich neun KünstlerIinnen mit jeweils 5 Bildern in unterschiedlichen Formaten und mit verschiedenen Techniken beteiligt. Seit 2010 wird der Kunst.Preis von der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg und dem Kunst- und Gewerbeverein Regensburg, für KünstleriInnen mit einer geistigen Behinderung ausgelobt. 165 Künstlerinnen und Künstler, haben... Weiterlesen

Familie Schneider unterstützt die Mobilität der Ambulanten Pflege des Roten Kreuzes mit 3 neuen Fahrzeugen

Die Sozialen Dienste des Bayerischen Roten Kreuzes sind täglich mit über 50 Fahrzeugen im ganzen Landkreis unterwegs, um die Versorgung der Patienten in ihrer häuslichen Umgebung zu sichern. Fast 1 Million Kilometer wurden im vergangenen Jahr durch die Mitarbeiter der Ambulanten Pflege, wie auch die Fahrer der Bereiche Tagespflege und Essen auf Rädern zurückgelegt. Um die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten, ist eine qualifizierte Fahrzeugausstattung hier unverzichtbar, so erklärt Frau Schmidt, Leiterin der Sozialen Dienste. Dank der großzügigen Spende von Familie Schneider aus... Weiterlesen

Kleiderkammer des BRK ist wieder geöffnet

Öffnungszeiten der Rot Kreuz Kleiderkammer Die Kleiderkammer des BRK Kreisverbandes Neumarkt, Klägerweg 9, 92318 Neumarkt, ist ab dem 02.06.2020 zu den gewohnten Öffnungszeiten

Montag10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Dienstag10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Mittwoch10.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag           10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag 10.00 Uhr - 12.00 Uhr
  wieder geöffnet. Aufgrund der Corona-Hygieneschutzmaßnahmen kann es zu Wartezeiten kommen. Kleiderspenden können nur nach telefonischer Voranmeldung angenommen werden. Weiterlesen

Wechsel der Leitung im BRK-Pflegeteam Seubersdorf

Die langjährige Leiterin des Ambulanten Pflegeteams Seubersdorf, Edeltraud Zitzelsberger, hat zum 01. Mai 2020 ihren Verantwortungsbereich beim BRK abgegeben. Derzeit befindet sie sich in der Freistellungsphase und ab Januar 2021 tritt sie ihren wohlverdienten Ruhestand an. Vor 29 Jahren begann Frau Zitzelsberger ihre Tätigkeit als Krankenschwester bei der Ambulanten Pflege und war über 20 Jahre zuerst als Stellvertretung, dann bald als Leitung eingesetzt. Sie hat mit ihrem Wirken beim Roten Kreuz große Pionierarbeit geleistet, so Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann und dafür bedanken wir... Weiterlesen

Versorgung gewährleistet

Das Coronavirus breitet sich massiv aus. Es kennt keine Grenzen.
Auch das BRK ist in dieser Situation sehr gefordert und muss hierzu seine Einsatzfähigkeit erhalten. Ziel ist es, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen und damit das Gesundheitswesen am Laufen zu halten. Dazu müssen aber die Mitarbeiter in allen systemrelevanten Berufen bestmöglich geschützt werden um ihre Einsatzbereitschaft zu erhalten Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann weist ausdrücklich darauf hin, dass es ein großes Anliegen ist, die Versorgung durch die Sozialen Dienste, den Betreuten Fahrdienst und den... Weiterlesen

Wichtige Informationen!

Aufgrund der derzeitigen Situation möchten wir Sie darüber informieren, dass bis voraussichtlich

30.04.2020 keine Erste Hilfe Kurse stattfinden

und bis voraussichtlich

18.04.2020 die Kleiderkammer geschlossen ist.

        Weiterlesen

Seite 1 von 50.