Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Presse & Service
  2. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Herausforderung Sommer - Hoher Konserven-Bedarf der Krankenhäuser

In Bayern stehen die Sommerferien vor der Tür. Für die Blutspende eine erfahrungsgemäß schwierige Zeit, die nun durch den aufgrund nachzuholender Operationen wieder ansteigenden Bedarf an Blut der Kliniken verschärft wird. Im Gegenzug kann das Angebot an Terminen noch nicht vollumfänglich ausgeschöpft werden. So ist es beispielsweise derzeit nicht möglich, die vor allem in Ballungsgebieten sehr wichtigen Termine bei Firmen und Institutionen durchzuführen. Auch das sonst täglich eingesetzte Blutspende-Mobil kann wegen zu geringer Abstands-Möglichkeiten aktuell nicht eingesetzt werden. Daher... Weiterlesen

Kunstwettbewerbe für KünstlerInnen mit geistiger Behinderung - Teilnahme am Kunst.Preis 2020 war erfolgreich

Wie schon 2018 haben Künstler und Künstlerinnen der Kunstgruppe der Rummelsberger Diakonie am Wurzhof unter der Leitung von Andreas Brückner in Kooperation mit dem OBA-Dienst des BRK am diesjährigen Kunst.Preis 2020 teilgenommen. Heuer haben sich neun KünstlerIinnen mit jeweils 5 Bildern in unterschiedlichen Formaten und mit verschiedenen Techniken beteiligt. Seit 2010 wird der Kunst.Preis von der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Regensburg und dem Kunst- und Gewerbeverein Regensburg, für KünstleriInnen mit einer geistigen Behinderung ausgelobt. 165 Künstlerinnen und Künstler, haben... Weiterlesen

Familie Schneider unterstützt die Mobilität der Ambulanten Pflege des Roten Kreuzes mit 3 neuen Fahrzeugen

Die Sozialen Dienste des Bayerischen Roten Kreuzes sind täglich mit über 50 Fahrzeugen im ganzen Landkreis unterwegs, um die Versorgung der Patienten in ihrer häuslichen Umgebung zu sichern. Fast 1 Million Kilometer wurden im vergangenen Jahr durch die Mitarbeiter der Ambulanten Pflege, wie auch die Fahrer der Bereiche Tagespflege und Essen auf Rädern zurückgelegt. Um die Sicherheit unserer Mitarbeiter zu gewährleisten, ist eine qualifizierte Fahrzeugausstattung hier unverzichtbar, so erklärt Frau Schmidt, Leiterin der Sozialen Dienste. Dank der großzügigen Spende von Familie Schneider aus... Weiterlesen

Kleiderkammer des BRK ist wieder geöffnet

Öffnungszeiten der Rot Kreuz Kleiderkammer Die Kleiderkammer des BRK Kreisverbandes Neumarkt, Klägerweg 9, 92318 Neumarkt, ist ab dem 02.06.2020 zu den gewohnten Öffnungszeiten

Montag10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Dienstag10.00 Uhr - 13.00 Uhr
Mittwoch10.00 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag           10.00 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag 10.00 Uhr - 12.00 Uhr
  wieder geöffnet. Aufgrund der Corona-Hygieneschutzmaßnahmen kann es zu Wartezeiten kommen. Kleiderspenden können nur nach telefonischer Voranmeldung angenommen werden. Weiterlesen

Wechsel der Leitung im BRK-Pflegeteam Seubersdorf

Die langjährige Leiterin des Ambulanten Pflegeteams Seubersdorf, Edeltraud Zitzelsberger, hat zum 01. Mai 2020 ihren Verantwortungsbereich beim BRK abgegeben. Derzeit befindet sie sich in der Freistellungsphase und ab Januar 2021 tritt sie ihren wohlverdienten Ruhestand an. Vor 29 Jahren begann Frau Zitzelsberger ihre Tätigkeit als Krankenschwester bei der Ambulanten Pflege und war über 20 Jahre zuerst als Stellvertretung, dann bald als Leitung eingesetzt. Sie hat mit ihrem Wirken beim Roten Kreuz große Pionierarbeit geleistet, so Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann und dafür bedanken wir... Weiterlesen

Versorgung gewährleistet

Das Coronavirus breitet sich massiv aus. Es kennt keine Grenzen.
Auch das BRK ist in dieser Situation sehr gefordert und muss hierzu seine Einsatzfähigkeit erhalten. Ziel ist es, die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen und damit das Gesundheitswesen am Laufen zu halten. Dazu müssen aber die Mitarbeiter in allen systemrelevanten Berufen bestmöglich geschützt werden um ihre Einsatzbereitschaft zu erhalten Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann weist ausdrücklich darauf hin, dass es ein großes Anliegen ist, die Versorgung durch die Sozialen Dienste, den Betreuten Fahrdienst und den... Weiterlesen

Wichtige Informationen!

Aufgrund der derzeitigen Situation möchten wir Sie darüber informieren, dass bis voraussichtlich

30.04.2020 keine Erste Hilfe Kurse stattfinden

und bis voraussichtlich

18.04.2020 die Kleiderkammer geschlossen ist.

        Weiterlesen

Abschluss des Pflegehelfer/innen-Lehrgangs im BRK-Kreisverband Neumarkt

Im Rot-Kreuz-Haus Neumarkt fand nach dem zweiwöchigen theoretischen Unterricht von einem Pflegehelfer/innen-Lehrgang der Abschluss statt. Unter der Lehrgangsleitung von Christa Setzer haben 16 Schülerinnen und Schüler der Ausbildungsrichtung Sozialwesen der Maximilian-Kolbe-Fachoberschule Neumarkt die Prüfung für den Theorieteil dieses Lehrgangs erfolgreich bestanden. Eva-Maria Fruth, die für die Organisation zuständig ist und als Bindeglied zwischen Schule und den Ausbilderinnen wirkt, gratulierte zusammen mit Vertretern der Schulleitung herzlichst. Besonderen Dank sprach Frau Fruth im... Weiterlesen

„HELFEN NICHT VERGESSEN“

„Helfen nicht vergessen!“ ist das Motto der Frühjahrssammlung vom 16.03. – 22.03.2020 für die Arbeit des Roten Kreuzes – man könnte auch sagen: „Die Helfer nicht vergessen!“
Die Ehrenamtlichen im BRK-Kreisverband Neumarkt geben kostbare Freizeit und viel Herzblut für ihren Dienst am Nächsten. Sie kennen den Wert und Sinn der Mitmenschlichkeit, sind in der Not unaufgefordert und bedingungslos für andere da, ohne Ansehen der Person, egal welcher Herkunft, Hautfarbe oder Religion. Die Helfer sind aber auch auf die Hilfe der Bevölkerung angewiesen, denn die Kosten für die Aus- und Weiterbildung... Weiterlesen

BRK Neumarkt zieht Jahresbilanz 2019

Beim Jahrespressegespräch im BRK-Kreisverband Neumarkt blickten BRK-Kreisgeschäftsführer Klaus Zimmermann, die stv. Kreisgeschäftsführerin Jutta Birkl und BRK-Kreisvorsitzender Landrat Willibald Gailler auf ein erfolgreiches Jahr 2019 im Dienste des Menschen zurück: Im Roten Kreuz Neumarkt arbeiten täglich 290 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Hand in Hand – zum Wohle der Bevölkerung in der Region. Das große Plus sind jedoch die über 4.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die im Bedarfsfall schnell und effizient reagieren können. Bei unseren Mitarbeitern handelt es sich um... Weiterlesen

Seite 1 von 50.