Pflege_Symbol_Haendedruck_teaser.jpg Foto: A. Zelck /DRK
Demenzseminar für AngehörigeDemenzseminar für Angehörige

Ich verstehe dich nicht mehr… Die Krankheit des Vergessens!

Ansprechpartnerin

Fachstelle für pflegende Angehörige
Roswitha Meier
Klägerweg 9
92318 Neumarkt

09181 483-41

Bürozeiten Roswitha Meier:
Di. - Do. 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Bürozeiten Eva-Maria Fruth:
Mo. 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Werde ich pflegen, muss ich pflegen, kann ich pflegen?

 

Mit diesen Fragen müssen sich Angehörige auseinandersetzen wenn sie von einer Pflegesituation überrascht werden oder Angehörige durch fortschreitende Demenz ihre Sicherheit im Alltag verlieren.

Wir bitten Ihnen Hilfe mit einem Seminar an...

Ziele der Seminarreihe

  • Information und Wissen über die Alzheimerkrankheit und deren Verlauf

  • Akzeptanz und Bewältigung der Krankheit und der vorhandenen Defizite

  • Verständnis für den Patienten

  • Richtiger Umgang mit dem Erkrankten

  • Bewältigung von konkreten Problemen in der Betreuung und Pflege

  • Motivation zur Selbsthilfe und Annahme von notwendigen Hilfen

Wie geht es weiter?

Nehmen Sie bitte mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort, siehe oben rechts, Kontakt auf.